FNTA Vorstand

Vivien Stolte,  Karin Thiel,  Dorothee Berief,  Frank Böhme
Vivien Stolte, Karin Thiel, Dorothee Berief, Frank Böhme

Chronik der Jahrestagungen des FNTA

Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen ..............

 

1967  Hannover Gründungsveranstaltungen

1968  Celle

1969  Bonn

 

1970  Berlin

1971  Freiburg und Hamburg

1972  Freiburg im Breisgau

1973  München

1974 Erlangen

1975  Berlin

1976  Freiburg im Breisgau

1977  Hannover

1978  Erlangen

1979  Berlin

 

1980  Bonn

1981  Bremen

1982  München

1983  Marburg

1984  Celle

1985  Mainz

1986  Hamburg

1987  Würzburg

1988  Passau

1989  München

 

1990  Berlin

1991  Berlin

1992  Berlin

1993  Jena     hier wurde vom damaligen Vorstand der Antrag zur Auflösung der Fachvereinigung gestellt. Es sollte der Übergang zum

                        Dachverband der MTA stattfinden. Aufgenommen werden sollten nur MTA. Alle Assistenten/Innen aus anderen

                        Berufsgruppen, die in der Neurophysiologie tätig waren, hätten keine Lobby mehr gehabt.

                        Die Mitgliederabstimmung verhinderte dies.

1994                keine Jahrestagung, Mitgliederversammlung - Neuwahl eines Vorstandes

1995  Hamburg

1996  Düren-Lendersdorf

1997  Rosenheim

1998  Göttingen

1999  Heidelberg

 

2000  Bielefeld/Bethel

2001  Freiburg

2002  Leipzig

2003  Münster

2004  Mainz

2005  Kassel

2006  Regensburg

2007  Marburg

2008  Lübeck

2009  Tübingen

 

2010  Würzburg

2011  Bielefeld  46. FNTA-Tagung gemeinsam mit der OSET (International Organisation of Societies for Elektrophysiological Technology)

                                   Internationaler Kongress. Erstmalig in Deutschland. Wir durften Teilnehmer aus 18 Nationen begrüßen. 

2012  Magdeburg

2013  Nürnberg

2014  Dresden

2015  Friedrichshafen  50. Jahrestagung , dieses Jubiläum wurde als Dreiländertagung gefeiert, zusamen mit den Fachverbänden

                                                                          aus Österreich und der Schweiz

2016  Hamburg

2017  Erfurt