Stellenangebot

Suchen 1 MTA-F !!!!!



Wo

 

Das Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg (Standort Berlin) sucht zum nächst möglichem Zeitpunkt eine Medizinisch technische Assistenten/innen für Funktionsdiagnostik.  Schwerpunkt ist die präoperative Epilepsiediagnostik, Routine und LZ-EEG-Ableitungen und Ableitungen im Schlaflabor. 38,5 Wochenstunden.

 

Beschreibung

 

Voraussetzungen:

 

 

§ Zu den Aufgaben gehört die digitale Video-EEG-Aufzeichnung im Routine und Langzeit-EEG, das   Intensivmonitoring   (prächirurgische Epilepsiediagnostik)  und die Betreuung und die Auswertung des   Schlaflabors bei Kindern, Erwachsenen   und Menschen mit Mehrfachbehinderung. 

 

§ Wir bieten ein freundliches teamorientiertes Arbeitsklima, eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.

 

§ Es gibt die Möglichkeit zur Teilnahmen an Fortbildungen.

 

§ Es erfolgt eine leistungsbezogene Entlohnung.

 

Anforderungen

 

 

Qualifikationen

Abgeschlossene Ausbildung zur MTA-F

 

§ Bereitschaft  zum Schicht- und Wochenenddienst (3 Schichten/ 7 Tage)

 

§ PC-Grundkenntnisse

 

§ Teamfähigkeit

 

§ Selbstständiges Arbeiten und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten

Kontakt

Bewerbungen bitte an das:

 

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

 

Institut für Diagnostik der Epilepsien gGmbH

 

am ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

 

Ltd. MTA, Frau Vomfei-Resch

 

Haus 2