Stellenangebot

Medizinisch-technischen Assistenten für Funktionsdiagnostik (w/m/d)gesucht in der Klinik für Neurochirurgie in Jena



Wo

Universitätsklinikum Jena, Klinik für Neurochirurgie

 ࡍ Als einziges Universitätsklinikum in Thüringen sind wir mit 5 000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region. Jährlich werden an unseren 26 Kliniken und Polikliniken rund 280 000 Patienten ambulant und über 55 000 stationär versorgt. Am Wissenschaftsstandort Jena arbeiten Sie in einem der größten und modernsten Klinikneubauten in Deutschland

Beschreibung

’Als einziges Universitätsklinikum in Thüringen sind wir mit 5 000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region. Jährlich werden an unseren 26 Kliniken und Polikliniken rund 280 000 Patienten ambulant und über 55 000 stationär versorgt. Am Wissenschaftsstandort Jena arbeiten Sie in einem der größten und modernsten Klinikneubauten in Deutschland

 

 

 

Anforderungen

 Das sind Ihre Aufgaben: Im Vordergrund ihrer Arbeit steht die eigenständige Durchführung folgender diagnostischer Untersuchungen (ambulant. stationär und intraoperativ): • sensibel evozierte Potentiale (SEP) • Akustisch evozierte Potentiale (AEP) • Visuell evozierte Potentiale (VEP) • EEG Ableitung und Montage; • MEP (motor.evozierte Potentiale) • Ableitung und Überwachung des intraoperativen   Monitorings (IOM) • Brain mapping und transkranielle Magnetstimulation • Assistenz bei Doppleruntersuchungen (auch intraoperativ) •Teilnahme am Bereitschaftsdienst ist Voraussetzung! • organisieren des Patiententransportes und Terminvergabe • Dokumentationsarbeiten am PC

 

Qualifikationen

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA-FD • Fachlich kompetent, hohe Belastbarkeit • Hohe Motivation und ausgeprägte Teamf.3higkeit • Versierter Umgang am PC, gute EDV-Kenntnisse, SAP,   Microsoft • Flexibilität und Bereitschaft für den Einsatz zum Bereitschaftsdienst

Vergütung TV-L, Arbeitszeit 30 Stunden/Woche Beginn zum nächstmöglichen Zeitraum

Kontakt

Starten Sie Ihre Karriere bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese bevorzugt online unter:

www.uniklinikum-jena.de/Karriere

Ausschreibungsnummer 07/2019

Ausschreibung bis 15.02.2019

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt

 

Ansprechpartner:

Sabine Knieß, Personalbetreuerin

Telefon 0364119-320664

Universitätsklinikum Jena

Am Klinikum 1 

07747 Jena